div, td{ scrollbar-arrow-color: #99AACC; scrollbar-base-color: #4E679C; scrollbar-track-color: #516BA4; scrollbar-face-color: #4E679C; scrollbar-highlight-color: #7087B8; scrollbar-3dlight-color: #7087B8; scrollbar-darkshadow-color: #37496F; scrollbar-shadow-color: #37496F; font-family: Tahoma; font-Size: 9pt; Color: #CDDCF3; cursor: crosshair; } Image and video hosting by TinyPic
---- OFF DEAD LINE ----

Bald wieder da...
______________________
how i wish to go down with the sun
15.6.05 13:50


Verbl?hter wilder Mohn

gewebte Tr?ume
filigranes Herz
die Zur?ckhaltung schmerzt
die Sehnsucht
raschelnde Seide rei?t leicht
das Band der Leidenschaft zu fest
geglaubt
an immerw?hrendes Zirkulieren
der Liebesglut
Asche auf den Lustbergen
Rauch senkt sich
wie Nebel auf die Lider
die schwer werden
von vergessenem Liebesspiel
24.6.05 13:32


Nightwish - Feel for you


You were my first love
The earth moving under me
Bedroom scent, beauty ardent
Distant shiver, heaven sent

I'm the snow on your lips
The freezing taste, the silvery sip
I'm the breath on your hair
The endless nightmare, devil's lair

Only so many times
I can say I long for you
The lily among the thorns
The prey among the wolves

Someday, I will feed a snake
Drink her venom, stay awake
With time all pain will fade
Through your memory I will wade

Barely cold in her grave
Barely warm in my bed
Settling for a draw tonight
Puppet girl, your strings are mine

This one is for you for you
Only for you
Just give in to it never think again
I feel for you
26.6.05 12:47


Subway to sally - Narben

Mit der Klinge fahr ich langsam
meinen Unterarm hinauf.
Dann ein Schnitt, klein und flach,
und die Welt um mich bl?ht auf.

Schmerz sch?rft alle meine Sinne,
jede Faser ist gestimmt.
Und ich h?r den K?rper singen,
wenn der Schmerz die Last mir nimmt.

Tiefer noch ein bisschen tiefer
schneid ich in den wei?en Arm.
Aus der Wunde sickert lautlos
dunkles Blut und mir wird warm.

Das Blut so rot, das Blut so rein.
Die Zeit heilt meine Wunden nicht.
Mein Blut zu sehn, ist wundersch?n,
mein Blut zu sehen, tr?stet mich.

Gl?ck durchstr?mt den ganzen K?rper.
Schmerz treibt jeden Schmerz heraus.
Um auf diese Art zu f?hlen,
nehm ich all das Leid in Kauf.

Das Blut so rot, das Blut so rein ...
Ich verletze nur die H?lle.

Alles was darunter liegt,
hab ich so tief eingeschlossen,
dass es sich mir selbst entzieht.

Das Blut so rot, das Blut so rein ...
26.6.05 16:16


The Beginning
Forgotten things
Link
Link
Link
Link
RL_HEADER_IMAGE}" border=0>Gratis bloggen bei
myblog.de